Biography

  • 1967 born in Solingen
  • 1967-1973 grown up in Scharfhausen, Solingen
  • 1973-1984 common school Krahenhöhe, Solingen
  • 1984-1987 apprenticeship as a plasterer, Stuckgeschäft Heinz Reusch, Solingen
  • 1987-1989 communty service at a nursing home, Altenpflegeheim Altenhofer Str., Solingen
  • 1989-1991 apprenticeship as a scenic painter, Düsseldorfer Schauspielhaus, Dusseldorf
  • 1991-2000 worked as a scenic painter, Düsseldorfer Schauspielhaus, Dusseldorf
  • 2000-2014 artistic collaboration
  • seit 2000 lives and works as a freelance fine artist in Dusseldorf
  • 2002 founding Atelier MG in Dusseldorf
  • 2009-2013 Sinnkoerper Experiment

 

    

         Solo Shows

  • 2020 Erinnerungen, Atelier MG, Dusseldorf
  • 2019 Neurose, Atelier MG, Dusseldorf
  • Zweifellos, Atelier MG, Dusseldorf
  • 2018 POSE, FONIS Galerie, Dusseldorf
  • Volta, Atelier MG, Dusseldorf
  • 2017 Transformator, FONIS Galerie, Dusseldorf

  • Träum weiter!, Atelier MG, Dusseldorf

  • 2016 UnterDruck, Atelier MG, Dusseldorf
  • Es fügt sich, Galerie Töchter & Söhne, Dusseldorf

  • Freiland, Kunstverein Wesseling, Wesseling

  • Alte Geister, Kunstverein Eisenturm, Mainz

  • I´m back!, Galerie SK, Solingen

  • 2015 Marcus Günther, FONIS Galerie, Dusseldorf

  • Auf zu frischen Taten, Atelier MG, Dusseldorf

  • 2014 Eine deutsche Romantik, Kunstverein Jülich Hexenturm, Julich

  • 240, Atelier MG, Dusseldorf

  • 2013 Vorwärtz, Kunstverein für den Rhein-Sieg-Kreis, Siegburg

  • Roter Bambus, Atelier MG, Dusseldorf

  • 2012 Springbrunnen, Galerie ZK, Berlin

  • Sinnkoerper, Atelier MG, Dusseldorf

  • the time has come, Artium Art Gallery, Luxembourg/Ville

  • 2011 take me, Galerie ZK, Berlin

  • LOVE, Atelier MG, Dusseldorf
  • believe, Atelier MG, Dusseldorf

  • 2010 Tiefe, Atelier MG, Dusseldorf

  • 2009 Work, Atelier MG, Dusseldorf

  • 2008 Das neue Gefühl, Atelier MG, Dusseldorf

  • 2007 und morgen wird alles anders sein, Atelier MG, Dusseldorf

  • 2006 "Reizend", Atelier MG, Dusseldorf

  • Linolschnitt, Atelier MG, Dusseldorf

  • 2005 von nix kütt nix, Atelier MG, Dusseldorf

  • 2004 Ohne Titel, Atelier MG, Düsseldorf

  • 2003 Archiv, Atelier MG, Dusseldorf

  • 2002 du rêve intoxique, Atelier MG, Dusseldorf

  • Der reduzierte Blick, Atelier MG, Dusseldorf

  • Kontraste, Poly-Galerie, Karlsruhe

  • Ansichtssachen, Atelier MG, Düsseldorf

  • 2001 Eins von Hundert, Lagerraum 56, Dusseldorf
  • Abstrakte Landschaft, Lagerraum 56, Dusseldorf
  • 2000 Es ist soweit!, Prinz-Georg-Str. 40, Dusseldorf
  • 1999 Vorzeichnung, Prinz-Georg-Str. 40, Dusseldorf
  • 1998 Inhalt, Prinz-Gorg-Str. 40, Dusselorf
  • 1997 Die Milde meiner Träume, Prinz-Georg-Str. 40, Dusseldorf
  • 1996 Mit anderen Augen, Prinz-Georg-Str. 40, Dusseldorf
  • 1995 Menschen, Situationen, Visionen, Art Attack Gallery, Dusseldorf

  • 1994 Alles unter Kontrolle, Die Halle, Wuppertal

  • Die Macht, Eulerstrasse 19, Dusseldorf
  • 1993 Visionierte Psyche, Cafe Rosa Mond, Dusseldorf

 

         Group Shows

  • 2019 Members Exhibition 2019, Badischer Kunstverein, Karlsruhe
  • Odyssee, Mainzer Kunstpreis Eisenturm, Mainz
  • Animalism, Gudberg Nerger, Hamburg
  • Könnte aber doch, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
  • 4 Jahre FONIS Galerie, FONIS Galerie, Dusseldorf
  • Unterwegs - wohin?, Kulturstiftung der Sparkasse, Karlsruhe
  • 2018 3 Jahre FONIS Galerie, FONIS Galerie, Dusseldorf
  • Wissen statt Glauben, Kulturbahnhof Gerresheim, Dusseldorf
  • Die Welt... aus den Fugen geraten?, Kulturstiftung der Sparkasse, Karlsruhe
  • 2017 Im Wechsel Spiel, FONIS Galerie, Dusseldorf
  • Das fliegende Jackett, FONIS Galerie, Dusseldorf
  • Präsenz, Kritik, Utopie, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
  • 2 Jahre FONIS Galerie, FONIS Galerie, Dusseldorf
  • Für einen Abend, FONIS Galerie, Dusseldorf
  • Mord im Museum, Kulturstiftung der Sparkasse, Karlsruhe
  • 2016 The best of 2016, FONIS Galerie, Dusseldorf

  • QUERSCHNITT - Künstler der Galerie, Galerie Bovistra, Stuttgart
  • Himmel & Äd - Kunst in der Kirche, Christuschurch, Dusseldorf

  • 1 Jahr FONIS Galerie, FONIS Galerie, Dusseldorf
  • 2015 Gruppen-Ausstellung, FONIS Galerie, Dusseldorf

  • Kollaps der Moderne?, Kunstverein Eisenturm, Mainz
  • Jubiläumsausstellung, Galerie Bovistra, Stuttgart

  • Um Fleisch auf die Nerven zu bekommen, Kunstverein Familie Montez, Frankfurt/Main

  • Tage der Kunst - Szenen der Volksfrömmigkeit , Galerie - Der Turm, Schwalmtal

  • 2014 2041. Endlosschleife, Württembergischer Kunstverein, Stuttgart

  • 2013 Für die Fülle, Salzburger Kunstverein, Salzburg

  • Das morphische Feld muß neu beackert werden!, Rumbalotte Continua, Berlin
  • So ist Es, Galerie Bovistra, Stuttgart
  • Kammerspiele III, Galerie A24, Bergisch Gladbach

  • Konsumieren wider aller Vernunft, Galerie Stephan Stumpf, Munich
  • Neueröffnung, Galerie Michael Nolte, Muenster
  • 2012 vollendet unvollendet, Galerie pack of patches, Jena

  • Utopia?, Kunstverein Eisenturm, Mainz

  • Punkt ohne Wiederkehr, Kulturzentrum Schwingeler Hof, Wesseling
  • 2011 Logbuch 2011, Galerie pack of patches, Jena

  • Lucas-Cranach-Portrait-Variationen, Alte Synagoge, Kronach
  • Lucas-Cranach-Portrait-Variationen, Kronacher Stadtgebiet, Kronach
  • Menschenbilder, Fürstenbau der Festung Rosenberg, Kronach

  • New States of Contemporary Art, Galerie Michael Nolte, Muenster

  • Turm 4. Europapositionen, Galerie pack of patches, Jena

  • 2010 Langsam wird`s peinlich!, Richter Fine Arts, Bielefeld

  • Mauerkunst-Kunstmauern, Galerie pack of patches, Jena

  • Marcus Günther & Ralf Kopp, Sparkasse Jena-Saale-Holzland, Jena
  • Turm 2. Aussicht auf Vergnügen, Galerie pack of patches, Jena
  • Frühjahrs-Ausstellung, Kunsthaus NRW, Krefeld
  • Turm 1. Sendebewusstsein, Galerie pack of patches, Jena

  • 2009 Logbuch 2009, Galerie pack of patches, Jena

  • die ferne Wirklichkeit der erotischen Phantasie, Galerie Stephan Stumpf, Munich

  • Freiheits- und Einheitsdenkmal, Kronprinzenpalais, Berlin

  • Neuer Surrealismus, Surrealismus Museum, Krefeld

  • Schlachtfelder, BBK Kunstforum, Dusseldorf

  • 2008 Fantasten, Galerie Golkar, Berlin

  • Feme-Feuer-Fanatismus, Mohr-Villa, Munich

  • 2007 the world report, Ute Achterfeld Contemporary Fine Art, Munich

  • 2005 Mittsommer, Galerie Andrea Brenner, Dusseldorf

  • 2004 Grosse Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalast, Dusseldorf

  • Marcus Günther & Uwe Huxholl, Amtsgericht Langenfeld, Langenfeld
  • 2003 Grosse Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalast, Dusseldorf

  • Paradies, MAIS V-Projekt, Tiefbunker, Berlin/Alexanderplatz

  • 2001 der Tod, MAIS II-Projekt, Tiefbunker, Berlin/Gesundbrunnen

  • 2000 Selbstsicht, Galerie 68-elf, Cologne

  • Stadt der Zukunft, Bernd-Rosenheim-Stiftung im Mousonturm, Frankfurt/Main

  • 1999 Landschaft-Botschaft, Salon 52, Dusseldorf

  • Augenblicke, Kaiserstrasse 147, Karlsruhe
  • 1998 750 Jahre Kölner Dom, Graphikwerkstatt, Cologne

  • man and women in the universe, la Mosaique, Troyes

  • 1997 Grosse Kunst für kleines Geld, Galerie Hubertus Wunschik, Dusseldorf

  • Portrait 1997, Salon 346, Dusseldorf
  • 1996 Die Düsseldorfer ´96, Museum Kunstpalast, Dusseldorf

  • Wunschbilder, Museum für Volk und Wirtschaft, Dusseldorf

  • 1995 the kids are alright, AK 47, Düsseldorf

  • 1994 Künstler der Galerie, Art Attack Gallery, Dusseldorf

 

         Biennials

  • 2004 Graphik Biennial 2004, white-inter-nights, St. Petersburg
  • 2002 Liverpool Biennial 2002, the good and the bad, MAIS IV-Projekt, Liverpool

 

         Art Fairs

  • 2011 Kunstmesse Düsseldorf 2011, Galerie Michael Nolte, Messegelände, Dusseldorf

  • 2010 Art Karlsruhe 2010, Galerie pack of patches, Messegelände, Karlsruhe

  • Cutlog Paris 2010, Galerie pack of patches, Bourse de Commerce, Paris

 

         Honours and Awards

  • 2019 Nominated, 28. Mainzer Kunstpreis Eisenturm Odyssee, Mainz
  • Nominated, 42. Art Award of the Cultural Foundation of the Sparkasse Karlsruhe Unterwegs - wohin?, Karlsruhe
  • 2018 Winner, 41. Art Award of the Cultural Foundation of the Sparkasse Karlsruhe Die Welt... aus den Fugen geraten?, Karlsruhe
  • Nominated, DA! Art Award Wissen statt Glauben, Dusseldorf
  • 2017 Nominated, 40. Art Award of the Cultural Foundation of the Sparkasse Karlsruhe Mord im Museum, Karlsruhe
  • 2015 Winner, 26. Mainzer Art Award Eisenturm Kollaps der Moderne?, Mainz

  • 2013 Winner, topics competition Galerie Stephan Stumpf Konsumieren wider aller Vernunft, Munich

  • 2012 Nominated, 25. Mainzer Art Award Eisenturm Utopia, Mainz

  • Nominated, 9. Art Award Wesseling Punkt ohne Wiederkehr, Wesseling

  • 2011 Winner, Chelsea International Fine Art Competition 2011, New York

  • Nominated, Lucas-Cranach-Art-Award Menschenbilder, Kronach

  • 2009 Winner, topics competition Galerie Stephan Stumpf die ferne Wirklichkeit der erotischen Phantasie, Munich

  • 2008 Nominated, Art Award Mohr-Villa Freimann Feme-Feuer-Fanatismus, Munich

  • 2000 Nominated, Art Award Mandarina Duck, search for art, Bologna

  • Nominated, Art Award Bernd-Rosenheim-Stiftung Stadt der Zukunft, Frankfurt/Main

  • 1998 Winner, topics competition 750 Jahre Kölner Dom, Graphikwerkstatt, Cologne

 

        Collection

  • Cultural Foundation Sparkasse Karlsruhe